Gemeindefahrt ins Schwarzatal

Mit 35 Reisenden ging es am 22.Mai mit dem Busunternehmen Zentgraf zu unserer 19. Gemeindefahrt ins Schwarzatal.

Zuerst führte uns die Tour zur kleinen Radfahrerkirche in Schwarzburg zur Andacht mit Pfarrer Dr. Udo Huß.

Danach ging es hinauf zur Heidecksburg, um die Ausstellung „Rococo en miniature“ zu besichtigen.

Nach Mittagessen und Stadtbummel in Rudolstadt fuhren wir zum Kaffeetrinken ins Allianzhaus, um den guten Kuchen und die herrliche Aussicht auf den Ort zu genießen.

Die Straße durch das Schwarzatal war leider gesperrt, so fuhr Herr Zentgraf mit uns an Paulinzella vorbei zurück nach Hause.

Vielen vielen Dank an alle für die schönen kurzweiligen Stunden, die leider zu schnell vorüber waren.