Information / Information / Information

Liebe Gemeindeglieder,
zum ersten Mal müssen wegen einer Pandemie, der Corona-Krise, die Gottesdienste und Veranstaltungen in unserer Kirchengemeinde ausfallen. Es herrscht eine Situation, die uns alle verunsichert, Angst macht und uns zu tiefst erschüttert. Der Bischof der Landeskirche, Friedrich Kramer, hat bis auf Widerruf alle Gottesdienste und Veranstaltungen in den Kirchengemeinden bis einschließlich Gründonnerstag untersagt. In der Karwoche soll es dann neue Informationen geben, was Karfreitag oder Ostern möglich ist. Trauerfeiern in den Kirchen sollen nicht mehr stattfinden, sondern nur Beisetzungen im engsten Familienkreis. Uns alle stellt die Situation vor große Herausforderungen. In Krisen zusammenzustehen, ist uns ein Bedürfnis gerade als Christen. Doch das ist nun gerade nicht geboten.
Was können wir tun? Uns bleibt, einander anzurufen, im Gespräch zu bleiben, Sorgen und Nöte zu teilen und so zu zeigen, keiner ist vergessen. Uns bleibt auch das Gebet, die Fürbitte für andere und uns bleibt der Glaube, der uns stärken kann in diesen Zeiten. Uns bleiben die Gottesdienste und Andachten in Radio und Fernsehen.
Möglicherweise wird es in unserer Gemeinde Menschen geben, die auch praktische Hilfe brauchen. Bei allen Maßnahmen geht es darum, die Schwachen zu schützen. Eventuell, indem man ihnen den Weg zum Einkaufen abnimmt oder die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel vermeidet. Um das zu erfahren und koordinieren zu können, brauchen wir ihre Zuarbeit.
Das Pfarrbüro wird donnerstags wie üblich besetzt sein, aber nur telefonisch erreichbar sein, um die Sicherheit unserer Mitarbeiterin zu gewährleisten. Auch wird an diesem Tag die Kirche  für ein Gebet geöffnet sein.  
Nutzen Sie bitte die Möglichkeit, mich auf dem Handy anzurufen: 01577 345 2722.
Ebenfalls für Hilfen zur Verfügung steht der Kirchenälteste Herr Martin Schmidt, Tel. 0172 9325134

Sonntags ab 9:30 Uhr wird die Kirche zum Beten geöffnet sein, daran werden uns die Glocken am Sonntagmorgen erinnern. 

Über alle Änderungen oder wenn die Gottesdienste wieder stattfinden können, werden Sie über unsere Aushänge und unsere Internetseite informiert. 

Ihre Pastorin Becker