Wenn Jesus kommt, wird aus dem Leben ein Fest.

Genauso war der Familiengottesdienst am 24.2.2019 in Langewiesen. Große und kleine Gäste waren reichlich erschienen, eine herrschaftlich gedeckte Tafel wurde von den Konfirmanden und Jugendlichen eingedeckt, ein Prinzenpaar beehrte uns und eine Büttenrede gab es auch. Neben dem Prinzenpaar gab es Erdbeeren, Mafiosi, Harry Potter, Könige, Prinzessinnen, Polizisten sorgten für die Sicherheit, Kapitäne, Schmetterlinge, Cowboys …. . 

Die Geschichte von der Hochzeit zu Kana berichtete von dem Wunder Jesus Wasser in Wein zu verwandeln. Doch sollten wir nicht nur dieses Verwandlungswunder bestaunen, sondern daran denken, dass aus den 6 Krügen auch Liebe, Rücksicht, Treue, Geduld, Vergeben und Freude an die Gäste des Festes ausgeschenkt wurde.

Im Anschluss an den Gottesdienst wurde auch hier der Tisch reichlich gedeckt und alle nahmen am gemeinsamen Brunch teil. Jeder fand etwas für seinen Geschmack ob süß oder sauer, heftig oder deftig. Ein fröhlicher Gottesdienst für die Langewiesener und  Gehrener Gemeinde.

Herzlichen Dank an Dine Christ und die Mitwirkenden!